Gib dich nicht auf

10. Dezember 2009 at 11:10 (Gib dich nicht auf, Songtexte - Alles kann besser werden - gesamt) (, , , , , , , , , , , , , , , , , , )

xavier
Die Zeit ist reif für einen neuen Versuch

du hast den Schlüssel samt Schlüsselloch lange gesucht

    hast deinen Namen, deine Herkunft
    einfach alles verflucht
    und das Ganze als eine Reise in den Abgrund verbucht


es schmerzt ab & zu, wer weiß es besser als du
und in den schlimmsten Nächten gehen deine Augen auf & zu
du kommst nicht zur Ruhe, greifst deine Schuhe
und rennst in die Nacht hinaus als wär es eine Schatztruhe

Sie zweifeln an dir, sie zweifeln an sich
wenn’s darum geht, an was zu glauben
dann enthalten sie sich – entfalten sich nicht

Tragen, weil sie mit sich unzufrieden sind, meist ein falsches Gesicht
die Wahrheit interessiert sie meist nicht
der Krug geht solange zum Brunnen bis er bricht
er ist gebrochen, du warst gebrochen
du bist wieder aufgestanden, du bist nicht gekrochen gekommen

Zu keiner Zeit darfst du nicht hinter dir stehen
hör auf, dich mit Zweifeln an dir zu vergehn
wirf den Ballast ab & lass alles stehn
im ersten Moment wird sich alles drehn
doch danach wirst du deinen Reifeprozess sehn
bleib kurz stehn & wisch deine Tränen
von hier an wird es für dich aufwärts gehen
bleib kurz stehn & wisch deine Tränen

Gib Dich nicht auf, selbst wenn das alle tun – gib du dich nicht auf
denn es hilft alles nichts, wenn du nicht an dich glaubst
Dich deiner Träume beraubst,
die du mehr denn je gegen Waren eintauschst, die du nicht brauchst

Gib dich nicht auf, wenn du nicht an dich glaubst
Gib dich nicht auf, gib dich nicht auf
wenn du nicht an dich glaubst, dich deiner Träume beraubst
die du mehr denn je gegen Waren eintauschst, die du nicht brauchst

live

Advertisements

willst du dazu etwas sagen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: